Ein Mobile für den Nachwuchs

In meiner Schwangerschaft habe ich überlegt, wie ich den Platz, den meine Tochter am Anfang wahrscheinlich am häufigsten sehen wird, etwas verschönern kann: den Wickelplatz. Lange habe ich hin und her überlegt und mich dann für ein hängendes Mobile entschieden. Natürlich wollte ich es selber machen und so habe ich mich hingesetzt und ein Wolkenmobile kreiert.

Wolkenmobile

Wolkenmobile

 

Damit kann natürlich nicht nur das Kinderzimmer, sondern auch die Wohnung verschönert werden.

Für euch habe ich eine kostenlose Anleitung mit Schablone in 2 unterschiedlichen Größen zusammengestellt. Ich habe mich für die kleine Größe entschieden. Den Link zur Schablone findest du in der Anleitung auf der Seite der Selbermachwerkstatt.

Wolkenschablone

Wolkenschablone

Die Anleitung ist in Deutsch und Englisch, so dass auch Deine Freunde im Ausland bzw. die kein Deutsch sprechen ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Ich würde mich sehr freuen, eure fertigen Mobiles oder auch andere Projekte, die ihr mit der Schablone kreiert habt, hier zu sehen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s